Zum Anfang, 1996, zog ich auch die Möglichkeit eines Teilkreisschnittwerkzeugs in Betracht. Zum Kreise schneiden in Felle und Lederhäute. Jetzt denke ich eher diese gut gebogene dunkle Hornsteinschicht lief spitz und auf beiden Seiten rasierklingenartig aus. Immer etwas kürzer aber sehr wichtig, für die gesamte Festigkeit der zweiseitigen Hornsteinspitzklinge, die graue Schicht. Die Spitze verringerte sich im Laufe des Nutzungszeitraums und wurde schließlich für lange Zeit eingebettet unter An-, Auf- und Ablagerungen. Die Form der Klinge beim Treffer durch Pflug ect. wird sich ja hoffentlich durch das Aussieben ausreichender Splitter des Abbruchs noch ermitteln lassen.







Startseite    Beschreibung    Profilkarte    Mehr Bilder    Impressum